Projekte

Hier finden Sie gute Praxisbeispiele von Städten, Gemeinden und Landkreisen, die im kommunalen Klimaschutz aktiv sind.

Sie können die Beispiele dabei anhand der 6 Maßnahmenbereiche filtern, indem Sie einen Bereich oben auswählen.

Möchten Sie Ihre Suche auf bestimmte Bundesländer, Maßnahmenbereiche, Maßnahmenpakete oder Einzelmaßnahmen des European Energy Award einschränken? Nutzen Sie dafür bitte unsere Suche.

Zur Suche


6. Kommunikation, Kooperation

Dieser Maßnahmenbereich fasst im Wesentlichen Aktivitäten zusammen, die auf das Verbrauchsverhalten Dritter abzielen z.B. von privaten Haushalten, Schulen, Gewerbetreibenden, Wohnungsbaugesellschaften u.a.
Hierzu gehören Informationsaktivitäten angefangen bei Pressearbeit, Broschüren, Veranstaltungen bis hin zur Etablierung von Energietischen mit energiepolitisch relevanten und interessierten Akteuren. Dazu gehören auch Projekte in Schulen, die Einrichtung von Informations- und Beratungsstellen, die Durchführung von Wettbewerben und das Auflegen kommunaler Förderprogramme.
Auch zählen zu diesem Bereich alle Aktivitäten, die die Kommunen über ihre Stadt- und Gemeindegrenze hinweg im Sinne eines interkommunalen Erfahrungsaustausches in gemeinsamen Projekten mit anderen Kommunen umsetzt.

75 Projekte

KlimaTisch fördert Bewusstsein für Energieeffizienz und Klimaschutz bei Bürgerinnen und Bürgern Bielefelds.

Kommune: Bielefeld
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohnerzahl: > 100.000
Stand: 2016

Die Tübinger Bürger/Innen werden durch eine sehr originelle und informative Kampagne, kontinuierlich sowie nachdrücklich zum Umdenken ermuntert und zu klimaschützenden und energieeffizienten Verhaltensänderungen aufgefordert.

Kommune: Tübingen
Bundesland: Baden-Württemberg
Einwohnerzahl: 50.000 - 100.000
Stand: 2014

Durch Förderprogramme der Stadt Siegen konnte den Energieverbrauch, insbesondere bei der Nutzung von Raumwärme, reduziert werden.

Kommune: Siegen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohnerzahl: 50.000 - 100.000
Stand: 2014

Der Begriff CO2-Einsparung ist in aller Munde, doch kaum jemand weiß wie viel des Treibhausgases sie/ er tagtäglich produziert. Nun können sich alle Bürgerinnen und Bürger ihre persönliche CO2-Bilanz erstellen.

Kommune: Siegen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohnerzahl: 50.000 - 100.000
Stand: 2014

Zahlreiche Siegener Schulen werden derzeit mittels Fördermitteln energetisch saniert. Doch technische Maßnahmen alleine nützen langfristig wenig ohne Klimaschutzbewusstsein. Mittels der Aktionen Aktionsbus Sichtwechsel und der Multivisionsshow Klimaexpedition sollen Schüler und Lehrer hierzu sensibilisiert werden.

Kommune: Siegen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohnerzahl: 50.000 - 100.000
Stand: 2014

Klimaschutzbeauftragter der Stadt Siegen stößt gemeinsam mit dem lokalen Handwerk und der regionalen Wirtschaft die deutschlandweite größte…

Kommune: Siegen
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohnerzahl: 50.000 - 100.000
Stand: 2014

Um das Ziel der Energie-Autarkie bis 2020 zu erreichen, setzt Morbach auf eine komplexe Strategie und bezieht lokale Akteure in die Planung und…

Kommune: Morbach
Bundesland: Rheinland-Pfalz
Einwohnerzahl: 10.000 - 20.000
Stand: 2014

Sieben von neun Lengericher Schulen senken die Verbrauchskosten um bis zu 12% durch kontinuierliches Sparen von Elektro- und Heizenergie, Wasser und Abfall.

Kommune: Lengerich
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Einwohnerzahl: 20.000 - 50.000
Stand: 2014

Kommune: Landkreis Tuttlingen / Schwarzwald-Baar-Kreis
Bundesland: Baden-Württemberg
Einwohnerzahl: > 100.000
Stand: 2014